F.A.Q.

In maximal 17 Wochen bieten wir Ihnen die Chance, Ihr Wissen auf den aktuellsten Stand zu bringen – sowohl fachlich als auch persönlich.

14 Wochen wirken Sie aktiv bei uns im Kursgeschehen mit und 3 Wochen nutzen Sie, um in einem oder mehreren Unternehmen mit Ihrem Know-how zu glänzen und dort zu punkten.

Schließlich ist es unser Ziel, Sie während oder nach der CUBE-TC im Job durchstarten zu sehen!

Wenn es bei Neugier, Interesse und Offenheit für Neues bei Ihnen klingelt, dann fallen Sie in unsere Zielgruppe.

Sie sind arbeitssuchend und zwischen 18 bis 55 Jahre alt?

Sie bringen gute EDV-Anwendungskenntnisse auf ECDL-Base-Niveau, kaufmännische Kenntnisse auf Niveau einer mittleren oder höheren Schule wie WI’MO, HLW, HASCH, HAK oder eine LAP als Bürokaufmann/-frau und Deutschkenntnisse mind. auf Niveau B2 mit? Ausgezeichnet, dann sind Sie bei uns goldrichtig!

Achtung: Die CUBE-TC ist keine Umschulung

Ihr 1. Schritt in unsere Richtung geht über Ihre*n Berater*in beim AMS, wo Sie Ihr Interesse für die Teilnahme bekanntgeben.

Danach vereinbart Ihr*e Berater*in einen Termin mit der Leitung der CUBE-TC.

Mit ausgefülltem Bewerbungsbogen, aktuellem Lebenslauf und letzten Zeugnissen kommen Sie dann an dem Termin in die CUBE-TC.

Sie finden uns direkt am Busbahnhof am Bahnhofplatz 1 in Klagenfurt - wir sind mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln sowie auch mit dem PKW gut erreichbar.

Am Anfang gehen Sie gemeinsam mit Ihrem Jobcoach in die individuelle Zielplanung, in der Sie festlegen, welche Schwerpunkte Sie setzen und welche Zusatzqualifikationen Sie auswählen.

Danach geht’s direkt an die Umsetzung Ihres Plans.

Die Chance auf ein Praktikum in einem oder mehreren Betrieben zeigt sich immer wieder als erfolgreicher Türöffner in Richtung Job.

Deshalb sind die insgesamt 3 Wochen Praktikum verpflichtend.

Wie Sie diese 3 Wochen aufteilen und bei wem Sie Ihr Know-how beweisen, ist flexibel gestaltbar – gemeinsam mit Ihrem Jobcoach treffen Sie die Vereinbarungen.

Natürlich ist Ihre Initiative gefragt, wenn es darum geht, Praktikumsbetriebe zu finden – schließlich soll das Unternehmen zu Ihnen passen! Mit Einsatz, der richtigen Unterstützung und Motivation finden Sie, was Sie suchen!

Sie lernen den Umgang mit SAP im Rahmen des Basic Task und schließen dieses Modul mit einem Zertifikat ab.

Je nachdem, wie Ihr persönlicher Plan aussieht, können Sie Ihr Wissen in den Bereichen Sales – Vertrieb (ST), Purchase – Einkauf (PT), Employee – Personalverwaltung (ET) oder Finance – Finanzbuchhaltung (FT) vertiefen und zum ausgewählten Modul eine Zertifikatsprüfung ablegen.

Weitere Informationen